Bobby´s Christbäume

Alle Jahre wieder: ab 10. Dezember 2017 am Aumoarhof

Schon viele Jahre bevor ein Steirischer Christbaum Ihr Fest verschönert, beginnt seine Geschichte: Ein Samenkorn in der Erde beginnt zu keimen. Viele Handgriffe sind nötig um das kleine, zarte Bäumchen vor dem Überwuchern von Wildkräutern zu beschützen. Erst nach ca. 4 Jahren dürfen die „Baumkinder" ins Freie gesetzt werden, wo sie wiederum gehegt und gepflegt werden, da sie sich selber ihren Platz noch nicht erkämpfen können.

Von da an dauert es noch weitere 8-10 Jahre bis ein Christbaum soweit herangewachsen ist, um mit Kerzen, Kugeln, Lametta und Lebkuchen geschmückt, seinen herrlichen Duft zu verströmen.

Da es aber verschiedene Geschmäcker gibt, und die persönliche Vorstellung des perfekten Weihnachtsbaumes sehr unterschiedlich ist, experimentieren wir mit unterschiedlichsten Baumsorten:
Da gibt es beispielsweise die Steirische Nordmanntanne, bekannt und beliebt wegen ihrer satten grünen Farbe, dem gleichmäßigen Wuchs und ihren weichen Nadeln, die ihre Besitzer niemals stechen.

Bereits jetzt bereiten wir Ihren persönlichen, echt steirischen Christbaum auf Weihnachten vor! Das ganze Jahr über sind viele Arbeitsstunden notwendig, um die vielen Wildkräuter und anderen Konkurrenten, daran zu hindern, Ihrem Christbaum in die Quere zu wachsen!

Wir freuen uns, Sie auch im Dezember 2017 wieder zu unseren geschätzten Kunden zählen zu dürfen!

Ihre Familie Hafellner!


Wo Sie Bobby's Christbaumstände genau finden, erfahren Sie unter Tel: 0664/4037900

Familie Hafellner| Landesstra?e 20 | 8712 Proleb (N?he Leoben)
Tel.: 03842 - 81 2 82 | Handy 1: 0664 - 40 37 900 | Handy 2: 0664 - 16 17 751 | E-Mail: info@hafellner.at | www.hafellner.at
Design & Konzept: Stolz Public Relations: www.stolz.cc

weiter